Es wäre bestimmt ein sehr schönes Kunsthandwerkswochenende geworden, aber wir alle müssen – wie viele in diesen Tagen – verstärkt das Gemeinwohl in den Blick nehmen und auf die Notwendigkeit der „sozialen Distanz“ hinweisen. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie können die Europäischen Tage des Kunsthandwerks in diesem Jahr leider nicht stattfinden.

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien, Monika Grütters, hat eine Erklärung zur Unterstützung von Künstlern veröffentlicht:

https://www.bundesregierung.de/

Historische Roben

« zurück zur Teilnehmer-Übersicht

Kontaktdaten & Anfahrt

Christina Amendt
Nelkenstr. 26
30167 Hannover
Öffentliche Verkehrsanbindung: 
Bus 100/200 U-Bahn 4,5,6 und 11 / Atelier 4.Etage nicht Barriere frei

Bilder

  • Rokokokleid mit Bändchenstickerein aus Seide

Themen und Materialien

Bereiche/Themen:

Mode-/Textildesign

Informationen

Vom Entwurf bis zur Fertigstellung schneidere ich maßgefertigte Damenbekleidung nach den Vorstellungen meiner Kundinen. Dabei geht die Bandbreite von historisch korrekt gefertigten Kleidern bis zu modernen Entwürfen. Abendkleider, Busines Kleidung, sowie Hochzeitskleider. Stickereien und Filethäkelarbeiten etc. werden von mir angefertigt. Bei der Stoffauswahl achte ich auf Nachhaltigkeit.

Wir haben am Freitag geöffnet
Wir haben am Samstag geöffnet